• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

MediPower Aktion zu Pfingsten

Bald ist Pfingsten. Das Fest der Hoffnung, das Fest des Mutes und des Hinausgehens in die Welt – angefacht durch den Heiligen Geist.

Die Messdiener möchten unter dem Mottto: „Wir machen die Kirche bunt”, gerade auch in diesen Zeiten das Leben etwas bunter, lebendiger und liebenswerter machen.

Friedenstaube

Die Taube ist das Symbol des Heiligen Geistes. Eine solche Taube steht vor den Kirchen St. Konrad, St. Philipp Neri und St. Sebastian.

Wir bitten Sie und Dich, mit Buntstiften, Wachsmalstiften oder Wasser-/Fingerfarbe dort hinzuzugehen und die Taube bunt werden zu lassen.

Es kannst auch etwas an diese Taube gehängt werden, was Andere auch gerne mitnehmen können – etwas, das einen Moment der Freude schenkt. z.B. ein selbsgestaltetes Freundschaftsband, ein ausgeschnittenes Herz mit einem Wunsch für einen Menschen, eine schöne Postkarte oder ein selber aufge-nommenes Foto, ein Gedicht oder eine kurze Geschichte, eigene Gedanken, und alles alles andere, was Ihnen und Dir dazu einfällt.

Wir beginnen ab Montag, 11. Mai 2020, und an Pfingsten ist die Kirche / die Taube bunt und trägt dazu bei, dass ein guter Geist, vielleicht sogar der Heilige Geist, in unseren Wohnviertel ein wenig mehr Einzug hält.

Euer Michael Loogen