• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Ergebnis der Wahl zum GdG-Rat und den Gemeindeleitungen

Wahlplakat des Bistums zur Wahl 2017

In den GdG-Rat der Gemeinschaft der Gemeinden Aachen-Nordwest wurden am 11. und 12. November 2017 gewählt:

GdG-Rat
  • Mechthild Bergedieck (St. Martinus)
  • Cordula Borgmann (St. Sebastian)
  • Peter Bücker (St. Heinrich)
  • Martin Elixmann (St. Konrad)
  • Birgit Fenneker (St. Konrad)
  • Robert Feron (St. Peter)
  • Christiane Jürgens (St. Heinrich)
  • Dr. Dagmar Monteiro-Pai (St. Laurentius)
  • Dr. Herbert Pichler (St. Laurentius)
  • Norbert Schaad (St. Peter)
  • Katja Thöneböhn (St. Sebastian)
  • Martin Wüller (St. Martinus)

Außer den Gewählten sind hauptamtliche pastorale Mitarbeiterinnen der GdG Aachen-Nordwest (Past.ref. Nobert Franzen – Gem.ref. Gerlinde Lohmann - Gem.ref. Michael Loogen – Gem.ref. Wolfgang Oellers - Pfr. Bernd Schmitz - Sr. Irmtraud Thurn - Pfr. Josef Voß) sowie ein Vertreter des Kirchengemeindeverbandes Aachen-Nordwest Mitglieder des GdG-Rates.

In den drei Süd-Pfarreien sind die ehren- und hauptamtlichen Mitglieder des GdG-Rates aus St. Konrad, St. Peter und St. Sebastian gleichzeitig Mitglieder im neuen Leitungsgremium, dem Koordinierungskreis. Weitere Mitglieder sind die/der Vertreter/-innen der drei Kirchenvorstände - Marion Grande (KV St. Sebastian) - Günter Hütten (KV St. Peter) - Brigitte Pankert (KV St. Konrad) – sowie der Pfarradministrator, Pfr. Josef Voß.

In den drei Nord-Pfarreien sind die ehren- und hauptamtlichen des GdG-Rates aus St. Heinrich, St. Laurentius und St. Martinus gleichzeitig Mitglieder der Gemeindeleitung. Hinzu kommen die beiden Kirchenmusiker, Gregor Jeub und Angelo Scholly.

Endgültiges offizielles Wahlergebnis

Pfarreirat St. Konrad

Der Pfarreirat St. Konrad setzt sich so zusammen:

  • Marion Geilenkirchen
  • Jürgen Giesl
  • Christoph Huschens
  • Jutta Niessen
  • Judith Palm
  • Matthias Pankert
  • Silke Ulhas
  • Rudi Wergen
  • Peter Zink

Den gewählten Damen und Herren gilt ein herzlicher Glückwunsch – und der Wunsch, dass sich für sie aus dieser Wahl eine erfüllende Aufgabe in unserer GdG und für unsere GdG ergibt.

Die Veröffentlichung des Wahlergebnisses an dieser Stelle erfolgt unter dem Vorbehalt, dass bis zum 26.11.2017 kein Einspruch gegen das Wahlergebnis eingelegt wird. Das endgültige Wahlergebnis wird nach dem 26.11.2017 veröffentlicht.

Ein Dank geht auch an alle, die die Wahlen vorbereitet und durchgeführt haben.

Alle Wahlergenisse der GdG Aachen-Nordwest vom 12.11.2017